Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen: Wir setzen u. a. Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

O. K. Datenschutzerklärung

 

Für Fachfrauen und -Männer,
für Institutionen und Medien: Diagnostik

Psychologische Testverfahren:

  • Selbst- und Fremdbeurteilungsbögen
  • Lern-/Leistungstests, Intelligenztests
  • Projektive Testverfahren
  • Konzentrationstests
  • Entwicklungstests

Klassifikationssystem:

Die Diagnostik erfolgt mehrdimensional anhand des Multiaxialen Klassifikationsschemas für psychische Störungen des Kinder- und Jugendalters (ICD 10)

Achse 1: Klinisch-psychiatrisches Syndrom
Achse 2: Umschriebene Entwicklungsstörungen
Achse 3: Intelligenzniveau
Achse 4: Körperliche Symptomatik (ärztliches Konsil)
Achse 5: Assoziierte aktuelle abnorme psychosoziale Umstände
Achse 6: Globale Beurteilung des psychosozialen Funktionsniveaus

 

 

 

Ablauf der Diagnostik
 
1. Anmeldung per Telefon, dann bitte Fragebogen ausfüllen
2. Ein Vorgespräch bei Bedarf: Eltern und/oder Jugendlicher
3. Ein Anamnesegespräch: Eltern/Bezugspersonen
4. Zwei Diagnostik-Termine: Kind/Jugendlicher
5. Eine Beratung/ein Abschlussgespräch: Eltern und/oder Jugendlicher
Kontakt Impressum

 

© 2018 Dr. Marion Schmitman gen. Pothmann